Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Summertime!

Bild

Musikrevue 1919-2019 von Günter Knappe und Erik Rastetter

14. Juli 2019, 19 bis 21 Uhr
Ort: Sandkorn Fabrik

Kartenverkauf:
Den Spielplan mit allen TERMINEN und Online-TICKETS gibt es unter SANDKORN RESERVIX (Hier klicken!)

TICKET-HOTLINE: (0721) 83 152 970
VORVERKAUF im Büro (Eingang links vom Café Bleu, 1. OG)
Montag / Dienstag / Donnerstag / Freitag: 10 - 12:30 Uhr + 16 - 18 Uhr
Mittwoch: 10 - 12:30 Uhr

Der Friseursalon Summer muss nach 100 Jahren schließen. Noch einmal kommen die treuesten Stammkundinnen, Lisa, Rosi und Eulalia, um sich ein letztes Mal die Frisuren pflegen zu lassen und Abschied zu feiern. Gemeinsam mit dem Chef Herbert Summer und seinem „besten Pferd im Stall“, Friseur Bruno, sowie der Aushilfe Uwe schwelgen sie in Erinnerungen, tauchen mit vielen Songs in die zurückliegenden Jahrzehnte ein. Die bunte Truppe begibt sich auf eine musikalische Zeitreise und streift persönliche und weltgeschichtliche Höhen und Tiefen. Und so manche ureigene Sehnsucht kommt dabei auch noch ans Licht.

„Summertime!“ ist eine kurzweilige Reise durch 100 Jahre mit vielen Hits von den Beatles über Zarah Leander und Edith Piaf bis zu Udo Jürgens, Juli und Lady Gaga.

Genau das Richtige für heiße Sommerabende im klimatisierten Theater!

Mit Vivien Andrée, Patricia Keßler, Evelyn Knappe, Jörg Bruckschen, Michael Postweiler und Special Guest Erik Rastetter.

Regie: Günter Knappe

Choreographie: Janne Geest | Musikalische Leitung: Michael Postweiler.


Veranstaltungsort Sandkorn Fabrik

Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe



Nächste Haltestelle
Karlsruhe Mühlburger Tor
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Magdeburger Haus
Entfernung: ca. 90 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: +49 (0) 721 83 152 970

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

DAS SANDKORN - THEATER & MEHR

DAS SANDKORN – THEATER & MEHR setzt neue Akzente im Theaterhaus am Mühlburger Tor. Die beiden Geschäftsführer Günter Knappe (kaufmännische Leitung) und Erik Rastetter (künstlerische Leitung) setzen dabei folgende Schwerpunkte:

DAS SANDKORN versteht sich als Kleinkunstzentrum im Westen der Stadt. Regionale und überregionale Künstler finden hier einen Gastspielort, hauseigene Kabarett-Produktionen sind wesentlicher Bestandteil des Spielplans.

DAS SANDKORN ist eine Theatermanufaktur am Puls der Zeit, in der neue Stücke entwickelt werden – sowohl für das Kinder- und Jugendtheater, als auch für den Abendspielplan.

DAS SANDKORN versteht sich als offenes Haus, das mit künstlerischen Kooperationspartnern bei ausgewählten Projekten zusammenarbeitet. Die Stärkung einer kulturellen Westachse, die auch die Hemingway-Lounge und das ZKM einschließt, ist unser Ziel.

DAS SANDKORN ist eine Schnittstelle für Bühnenprojekte mit sozialer und integrierender Bindekraft, wie z. B. dem Inklusionsprojekt D!E SP!NNER! oder dem hauseigenen Jugendclub.

DAS SANDKORN bietet pädagogisch-praktische Fortbildungen für verschiedene Alters- und Zielgruppen.

DAS SANDKORN versteht sich als Veranstaltungsort für Partner aus der Privatwirtschaft. Wir bieten z. B. das Forum für Firmenevents vielfältigster Art, gestalten hierzu das passende Bühnenprogramm, kümmern uns um Catering und Gastro-Service.

DAS SANDKORN hat gemeinsam mit den beiden Bühnen Jakobustheater und marotte Figurentheater seine Heimat im Theaterhaus am Mühlburger Tor. Sowohl auf organisatorischer, als auch künstlerischer Ebene werden hier neue Wege der Zusammenarbeit beschritten.

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 83 152 970
Anschrift: Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook