Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Weihnachtsmarkt Durlach im Rathaus

Bild

Der kleine gemütliche Weihnachtsmarkt im Herzen von Durlach mit über 40 wechselnden Ausstellern und einem Begleitprogramm

14. bis 16. Dezember 2018, 11 bis 19 Uhr
Ort: Rathaus Durlach

Auch dieses Jahr lädt das Stadtamt Durlach wieder zum Weihnachtsmarkt im Durlacher Rathaus ein.

Der Durlacher Weihnachtsmarkt im Rathaus ist anders. Denn während sich immer mehr Weihnachtsmärkte zu schrillen Partymeilen entwickeln, ist es dem fünfköpfigen Organisationsteam wichtig Traditionen zu pflegen und im Gewölbe des Durlacher Rathauses eine dem Trend entgegengesetzte Atmosphäre zu schaffen: weihnachtlich, festlich und gemütlich soll's sein!

Die Veranstaltung, die vor 39 Jahren als Weihnachtsmarkt der Hobbykünstler begann, hat sich zwischenzeitlich zu einem auch überregional beachteten und beliebten weihnachtlichen Event mit hochwertigen Angeboten entwickelt. Die Zahl der Aussteller ist in den letzten Jahren so stark gestiegen, dass wöchentlich eine Reihe von Ausstellern wechselt. Für die Besucher ist dies praktisch, finden sie doch auf diese Weise immer wieder neue Angebote bei einem Bummel durch das liebevoll dekorierte Rathausgewölbe.


Begleitprogramm



Freitag, 14. Dezember
  • 16 Uhr: Chor des Markgrafen-Gymnasiums

Samstag, 15. Dezember
  • ganztägige Mitmach-Aktion für Groß und Klein: Kerzen kneten mit BieVital
  • 13 Uhr: Liederkranz 1844 Durlach e.V.
  • 17 Uhr: Sängerbund Vorwärts

Sonntag, 16. Dezember
  • ganztägige Mitmach-Aktion für Groß und Klein: Kerzen kneten mit BieVital
  • 11 Uhr + 15 Uhr: Harald Hurst und Gunzi Heil
    Karten-Reservierung per E-Mail an info@rathaus-weihnachtsmarkt.de oder telefonisch an Hans-Peter Meyer, Tel.: 07273.2845
  • 12.30 Uhr: Gritzner-Chor Karlsruhe-Durlach e.V.



Aussteller

  • Angelika Ammann: Kerzen und Engel als Anhänger
  • Udo Bögelsack: „Taschen nach Maß“ aus Möbel- und Dekorationsstoffen mit Bio-Leder-Anteilen
  • Sabine Breitenbach: Schmuck aus verschiedenen Materialien und selbst hergestellten Perlen
  • Michael Dengel: Zinnfiguren
  • Sabine Fahrenkamp: Keramik (Sa. + So. im Rathaus-Foyer)
  • Rita Maria Gamber: Unicef
  • Sandra Juretzky: Etageren und Vorratsgläser
  • Sabine Kantenwein: Ausgefallener Schmuck und winterliche Nähereien
  • Hannelore Klumpp: Filz
  • Carola Krastinat: handgemachte Naturseife aus Olivenöl
  • Gabriele Meyer: Kreatives aus Holz und Spiegelfenster
  • Irene Schoeps: Handgefertigter Schmuck aus der eigenen Goldschmiedewerkstatt
  • Josef Schottmüller: Gedrechselte Schmuck- und Gebrauchsgegenstände, Holzspielereien
  • Michael Schreiber: aromatische Edeldestillate, feine Geistbrände und fruchtige Liköre
  • Stella M. Senger: Glasarbeiten
  • Hannelore Stern: Handmodellierte Keramik, Engel, Krippefiguren, Granatäpfel und Lichterhäuschen
  • Azusa Takaso-Mayer: Gebrauchskeramik, Zierkeramik und frei modellierte Phantasiefiguren
  • Brigitte Wagner: Weihnachtskarten, Kaffee, Weihnachtspunsch und heiße Waffeln
  • Eda Weitensfelder: Wolle und Wollprodukte


Veranstaltungsort Rathaus Durlach

Pfinztalstr. 33, 76227 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Durlach Friedrichschule
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Zunftstr. 1 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 60 m Luftlinie


Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

Stadtamt Durlach

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/133-1912
Telefax: 0721/133-1907
Anschrift: Pfinztalstr. 33, 76227 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook