Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

RescEU: Ein Europa, das schützt

Bild

Katastrophenschutzverfahren in der EU und am Oberrhein

5. Dezember 2019, 18 bis 20 Uhr
Ort: Regierungspräsidium Karlsruhe (am Rondellplatz)

Verheerende Erdbeben in Italien, Waldbrände in Schweden oder Spanien, Chemieunfall am Rhein – wie sieht die Zusammenarbeit zwischen den EU-Staaten im Katastrophenfall genau aus und welche Notfallmaßnahmen können ergriffen werden? Wie wird sichergestellt, dass bei Schiffshavarien, Brand- und Chemieunfällen am Oberrhein schnell Hilfe geleistet wird? Katastrophenschutzexperten der Europäischen Kommission und der Feuerwehren aus Baden-Württemberg und dem Elsass erklären anhand praktischer Beispiele wie der Katastrophenschutz in der EU und am Oberrhein funktioniert und wie die Zusammenarbeit über Grenzen hinweg organisiert ist.


Veranstaltungsort Regierungspräsidium Karlsruhe (am Rondellplatz)

Karl-Friedrich-Straße 17, 76133 Karlsruhe


Nächste Haltestelle
Karlsruhe Marktplatz (Pyramide)
Fahrplanauskunft KVV (im neuen Fenster)
Nächster Parkplatz
Hebelstr. 4 (Parkautomat)
Entfernung: ca. 90 m Luftlinie

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721/926-4010 oder -4060

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)



Veranstalter

EUROPE DIRECT Karlsruhe

EU-Informationsstelle für Bürger im Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat 27

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 / 926 - 7404
Telefax: 0721 / 926 - 7427
Anschrift: Markgrafenstraße 46, 76133 Karlsruhe

Webseite des Veranstalters


Service - Funktionen


iCalendar exportieren Einladen und Weiterempfehlen Termin melden

Twitter Facebook