Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Veranstaltungskalender

Kabarett in der Orgelfabrik - die Spiegelfechter

Zurück

Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
18. Januar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Stefan Reusch › Reusch rettet 2018! Rückblick auf ein wirklich dummes Jahr! Mit sanftem Lächeln und großer Geistesanwesenheit putzt Reusch alles runter, was ihn stört. Und das ist nicht wenig. Spitzelklasse!
19. Januar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Karlsruher Jazz -Trio mit Thilo Wagner,Piano, Lindy Huppertsberg, Bass, und Hans Peter Schucker, Schlagzeug › A Tribute to Oscar Peterson Wenn Thilo Wagner sich zum Ziel setzt, den legendären kanadischen Pianisten Oscar
Peterson mit einem eigenen Programm zu ehren, dann darf sich das Publikum auf einen
Abend freuen, bei dem der „Swing“ im Mittelpunkt stehen wird.
20. Januar 2019, 19 bis 21 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
25. Januar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Faltsch Wagoni › Auf in den Kampf, Amore! Ein Mann, ein Gedanke, eine Gitarre. Eine Frau, eine Trommel, eine Wucht.
26. Januar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Thilo Seibel › Wenn schon falsch, dann auch richtig - Das neue Programm "Eine spannende, äußerst humorvolle Performance mit profundem Wissen, faszinierend karikierten Politikern - und begeistertem Publikum."
Stuttgarter Zeitung
1. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr

1 Person freut sich darauf

Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
2. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Sebastian Nitsch › MACKENPARADE - Das neue Programm Am 13.11.1977 blickte Sebastian Nitsch zum ersten Mal in die Welt – und kam danach aus dem Staunen nicht mehr heraus.
8. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
9. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
14. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Severin Gröbner › Der Abendgang des Unterlands Viele Menschen sind heute verunsichert. Nichts ist mehr wie es war. Es herrscht allgemeine Orientierungslosigkeit.
15. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr

1 Person freut sich darauf

Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
16. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Stefan Waghubinger › Jetzt hätten die guten Tage kommen können „Es ist tieftraurig und zugleich zum Brüllen komisch, banal und zugleich
verblüffend geistreich, zynisch und zugleich warmherzig. Vor allem aber ist es
eins: verdammt gut.“ (Böblinger Bote)
22. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
28. Februar 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Lars Sörensen › SchlankER - Ein Mann macht sich dünne! Lars Sörensen hat es tatsächlich geschafft: Vor zehn Jahren nahm der 162-Kilo-Mann ganze 70 Kilo ab - und das in gerade mal zehn Monaten! Vollkommen ohne Amputation!

1. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
2. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr

1 Person freut sich darauf

Vorschau
Sven Kemmler: Die Neue Mitte – China für Anfänger Seit Jahren begeistert Sven Kemmler das geneigte Publikum mit seiner „Englischstunde“. Nun geht der Kulturkomiker noch einen Schritt weiter.
8. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
9. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Götz Frittrang › Götzseidank Götz Frittrang schmiedet Texte zu einer wortgewaltigen Legierung aus bitterbösem Witz und liebenswerter Komik. Schnörkellos, wuchtig und doch von feinem Schliff.
15. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Weltkritik deluxe › Küss die Hand, Du steiles Teil Wenn man Kabarett als satirischen Kommentar zum Weltgeschehen begreift, ist es neben allem Anderen genau dies.
16. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Olaf Bossi › Harmoniesüchtig In seinem brandneuen Bühnenprogramm „Harmoniesüchtig“ singt und erzählt Olaf Bossi Geschichten aus dem puren Leben, ohne dabei Witze auf Kosten anderer zu machen.
22. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
23. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Volker Diefes › Ein Bauch ist schon mal ein Ansatz! Kabarett gegen Abnehmwahn und Diätenerhöhung Mit einer Mischung aus herzerfrischendem Kabarett und seinen eigenen kraftvollen Songs macht Diefes mächtig Theater.
29. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
30. März 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Nils Heinrich › Nils Heinrich probt den Aufstand „Immense Pointendichte. Bitterböse, zynisch und makaber.“ Ruhrnachrichten
5. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
6. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Philipp Weber › Weber N°5: Ich liebe ihn! Wer Glück hat kommt.- Karten gibt es ab sofort!
12. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Tilman Birr › Tilman Birr...alles andere später! "Birr nimmt mit spitzer Feder den ganz alltäglichen Wahnsinn aufs Korn und dabei kein Blatt
vor den Mund."
13. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Matthias Jung › Generation Teenietus Der lustigste Jugend-Experte Deutschlands
19. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
20. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die Spiegelfechter - Ole Hoffman, Musik von, und wieder live am Piano dabei, Rainer Granzin › Blank wienern Wer aufräumen will fängt besser mal bei sich selbst an.
26. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Inka Meyer › Der Teufel trägt Parka Im 21. Jahrhundert hat die Beschimpfung der Frau durch die Mode- und Kosmetikkonzerne ungeahnte Ausmaße erreicht!
27. April 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Anny Hartmann › NoLobby is perfect! Das neue Programm
3. Mai 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Erik Lehmann › Herr Lehmann wünscht: Gute Besserung! Krass und böse, schonungslos und voller schwarzem Humor sind seine Statements.
10. Mai 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Sabine Murza › Murzarellas Music-Puppet-Show- Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten Eigentlich möchte sie einen anspruchsvollen Gesangsabend zum Besten geben, wird dabei jedoch von ihrer Managerin Adelheid, ihrem Bühnentechniker Kalle oder dem narzistischen Kakadu Dudu immer wieder aus dem Konzept gebracht.
17. Mai 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Franziska Wanninger › furchtlos glücklich „A Gosch’n wie ein Maschinengwehr“
24. Mai 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Liza Kos › Was glaub‘ ich, wer ich bin?! Sie ist der heißeste, komischste und musikalischste Exportartikel Russlands.
31. Mai 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Philipp Weber › Weber N°5: Ich liebe ihn! Wer Glück hat kommt.- Karten gibt es ab sofort!
25. Oktober 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Niko Formanek › Gleich, Schatz… 30 Jahre Ehe, Kinder und andere Baustellen Selbstüberschätzung, Männlichkeitswahn und Naivität von verheirateten Familienvätern über 40 treibt er intelligent auf die Spitze.
26. Oktober 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Die schwarze Grütze: Notaufnahme Das neue Programm
2. November 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Stefan Waghubinger › Jetzt hätten die guten Tage kommen können „Es ist tieftraurig und zugleich zum Brüllen komisch, banal und zugleich
verblüffend geistreich, zynisch und zugleich warmherzig. Vor allem aber ist es
eins: verdammt gut.“ (Böblinger Bote)
22. November 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Thilo Seibel › Schon rum? Der politische Jahresüberblick 2019 Was war 2019?

29. November 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr


Vorschau
Helga Siebert › Jahresultimo 2019 Die Hamburger Kabarettistin serviert im Dezember 2019 ihren Jahresrückblick!
13. Dezember 2019, 20.15 bis 22.15 Uhr



Veranstaltungsort Kabarett in der Orgelfabrik - die Spiegelfechter

Amthausstraße 17 - 19, 76227 Karlsruhe

Anfahrtsbeschreibung
Auto:
A5 Ausfahrt Ka-Durlach
Durlacher Allee Richtung Durlach
bei zur 1. Kreuzung re in Ernst-Friedrichstr. > li in Rommelstr. bis Ende > li in Badener Str. (B3 --> Pforzheim) ca. 300m > li in Marstallstr.
Parken:
Tiefgarage Weiherhof, Marstallstr./ Weiherstr. Amthausstraße (kostet)
Direkte Zufahrt über Weiherhof (nach Parkhaus li). Keine Parkmöglichkeit!

Bahn
Haltestelle: Friedrichschule Bahnhof Karlsruhe-Durlach (S3, S4, S5, R, Zug) 2 min Fußweg zur Straßenbahnhaltestelle Auer Straße > Linie 1 bis Haltestelle Friedrichschule, dann zu Fuß > Pfinztalstr. bis Marktplatz > re in Amthausstr.

Straßenbahn
Linie 2 bis Auer Straße
> umsteigen in Linie 1 bis Friedrichschule, dann zu Fuß (s.o.)

Kontakt
E-Mail:
Telefon: 0721 4762716

Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps planen (im neuen Fenster)